Weihnachten

 
Liebe Freunde des AWO-Kreisverbandes Augsburg-Land!

"So freudig und gern wir alle in der Gegenwart stehen sollen, um darin das unsere zu tun, so wichtig ist es auch, immer wieder zurückzuschauen, die Gegenwart an der Vergangenheit zu prüfen und sich an dem, was gut daran war, neu zu orientieren. Nicht, um in der Vergangenheit zu beharren, sondern immer wieder, um erneut für die Zukunft bereit zu sein."  Marie Juchacz.

Seit 100 Jahren kämpfen wir für Gerechtigkeit und Solidarität, für Vielfalt und Frauenrechte. Für ein menschenwürdiges Leben, in dem niemandem Almosen zugeteilt, sondern allen Chancen für Teilhabe ermöglicht werden. Denn nur so geht echtes Miteinander.

Die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt Marie Juchacz hat mit diesem Zitat nicht nur einen wichtigen Leitsatz gegeben, sondern uns eine lebenslange Aufgabe erteilt. Wir sind zuversichtlich, diese Aufgabe mit gemeinsamer Anstrengung, besonders im 100. Jubiläumsjahr der AWO, erneut erfüllen zu können.

Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen, darin sehen wir den Erfolg unserer bisherigen Zusammenarbeit, für die wir uns herzlich bedanken möchten. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

Herzlichst
 

gez.
Alois Strohmayr
AWO-Kreisvorsitzender
Augsburg-Land

gez.
Ingrid Strohmayr
Leiterin der
KV-Geschäftsstelle
              

 

designed by Internetdienste und Webdesign Wolfgang Will